Wann fahren wir?

Wir fahren, mit Start in Château-d’Oex jeden Morgen bei guten Wetterverhältnissen und, von Mai bis Mitte Oktober über das Schweizer Mittelland und die Greyerzer Region, abhängig von Reservierungen und Wetter.

Wie bestätigt man eine Fahrt ?

Wir rufen unsere Passagiere am Vorabend der geplanten Fahrt, zwischen 17Uhr und 18Uhr an und abhängig vom Wetterbericht von Meteo Schweiz, teilen wir ihnen die genaue Zeit der Verabredung mit. Falls die Fahrt wegen des schlechten Wetters abgesagt wird, ist sie selbstverständlich auf ein anderes, den Passagieren passendes Datum verschoben. Wenn diese keine andere Verfügbarkeit haben, werden keine Kosten belastet.

Wo befindet sich der Treffpunkt ?

Für die Morgenfahrten ab Château-d’Oex über die Voralpen, treffen wir uns am Dorfeingang, im Feld zwischen dem Kreisel und der Agrola-Tankstelle.

Die Startzeit am Morgen ist je nach Jahreszeit unterschiedlich: Dez.-Jan.-Feb. 08:30-09:00 / März-Apr. 08:00 / Mai 07:00 / Juni-Juli-Aug. zwischen 05:45 und 06:15 abhängig von den Temperaturen / Sept.-Okt.-Nov. 07:30-08:00

Für Abendfahrten im Sommer, treffen wir unsere Passagiere am späten Nachmittag bei der Raststätte Gruyère auf dem Tankstellenparkplatz und starten dann von einem nahegelegenen Feld.

Wie lange dauert die Ballonfahrt ?

In der Regel dauert die Fahrt durchschnittlich eine bis anderthalb Stunden. Allerdings muss man für das ganze Abenteuer drei bis vier Stunden rechnen.

Auf welche Höhe steigen wir ?

Der Vorteil der Heissluftballons gegenüber anderen Luft-Transportmitteln, ist die Tatsache dass man entweder nur einige Meter hoch gleiten und Baumspitzen und Flüsse streifen kann, oder auf über 2000 Meter Höhe eine Rundsicht vom Schweizer Mittelland bis zu den Alpen geniessen kann! Bei unseren Abendfahrten über das Schweizer Mittelland steigen wir bis 2000m und morgens über die Voralpen bis 3000m.

Wie kalt ist es an bord und wie soll man sich anziehen?

Die Temperatur im Ballon ist ungefähr die selbe wie am Boden. Da der Ballon mit dem Wind fährt, ist an Bord windstill. Nicht zu vergessen, die von den Brennern ausgestrahlte Wärme. Sportliche, für die Jahreszeit angemessene Kleidung ist empfohlen. Wir empfehlen Ihnen, robuste, warme Schuhe und eine Kopfbedeckung zu tragen.

Kann es einem schlecht werden ?

Nein, da der Ballon nicht mit dem Boden verbunden ist (wie zum Beispiel eine Brücke oder eine Leiter), entsteht kein Schwindelgefühl. Während der Fahrt ist der Korb sehr stabil und schaukelt nicht.

Welche sind die Einschränkungen für die Passagiere ?

Wer an einer Heissluftballonfahrt teilnehmen will, muss imstande sein, während der ganzen Fahrt zu stehen. Bei gesundheitlichen Problemen, oder ab 80 Jahren, vom Hausarzt beraten lassen, denn der Heissluftballon kann 3000m Höhe erreichen, 2000m bei der Fahrt über das Schweizer Mittelland.

Schwangere Frauen dürfen leider nicht teilnehmen.

Kinder dürfen mitkommen ab 1m25 Grösse ( gross genug, um über dem Korb hinauszusehen).

Ist es gefährlich ?

Die Statistiken beweisen es, der Heissluftballon ist eine der sichersten Luftsportarten. Sicherheit ist unsere erste Priorität und wir machen diesbezüglich keine Kompromisse. Eine Fahrt kann in letzter Minute abgesagt werden, wenn unser Pilot auch nur den kleinsten Zweifel betreffend der Sicherheit hat.

Kann man während der Fahrt im Korb sitzen ?

Nein, alle Passagiere stehen während der ganzen Fahrt und gehen in die Hocke für die Landung.

Wie viele Passagiere sind in einem Korb?

Je nach Bedarf, haben wir Körbe für 2 bis 5, 6 bis 8 und 9 bis 12 Passagiere.

Wie lange ist ein Gutschein gültig ?

Grundsätzlich ist ein Gutschein, ab Ausstelldatum zwei Jahre gültig. In gerechtfertigten Fällen verlängern wir dementsprechend Ihr Billett, damit Sie Ihre Fahrt durchführen können. Lassen Sie Ihren Gutschein nicht ablaufen, das wäre schade! Da er übertragbar ist, können Sie ihn jemandem schenken, der gerne eine Ballonfahrt machen würde. Sie müssen uns nur die Kontaktdaten des neuen Passagiers mitteilen.

Falls der Passagier seine Fahrt in den 72 Stunden vor dem Start absagt (vorbehaltlich eines Arztzeugnisses), oder beim Start nicht anwesend ist, verfällt das Billett.

Personen mit Behinderungen.

Damit alle die Freude einer Ballonfahrt erleben können, arbeiten wir mit Verbänden zusammen, die Körbe für Behinderte haben. Für nähere Auskünfte, kontaktieren Sie uns bitte direkt telefonisch.